Heinerfest Logo

Donnerstag, 30.06., 18:00 Uhr

Festliche Eröffnung des 72. Darmstädter Heinerfest

Konzertbühne im Herrngarten

Eröffnung & Ende

Wir freuen uns gemeinsam mit allen Heinerinnen und Heinern auf ein ganz besonderes Eröffnungsprogramm in unserem schönen Herrngarten. 

Endlich sind sie wieder bei uns auf dem Heinerfest: unsere Freundinnen und Freunde aus den Partnerstädten. Sie wollen den Neustart des Heinerfests nach zwei Jahren Corona-Pause auf keinen Fall versäumen und reisen um die ganze Welt, um mit uns gemeinsam zu feiern: Den längsten Weg nach Darmstadt hatten die beiden Musiker Keli Rosa and Alvaro del Norte aus San Antonio (Texas). Die beiden, die auf der Bühne und im Leben ein Paar sind, präsentieren die typische Musik ihrer texanisch-mexikanischen Heimat. Alvaro ist ein Meister auf dem Akkordeon, Keli Rosa singt, tanzt und spielt gleich mehrere Instrumente.

In die temperamentvollen Trommlerinnen und Trommler „Tarumba Percusion“ aus der spanischen Schwesterstadt Logroño, mit der wir 20-jähriges Jubiläum feiern, haben sich die Heinerfestbesucher sofort verliebt. Ihre zahlreichen Fans wird es freuen, dass sie wieder Darmstadts Innenstadt mit ihren verrückten, bunten Outfits mit ihren Trommeln aufmischen werden.

Wir freuen uns ganz besonders, dass trotz der dramatischen Situation in der Ukraine, auch die Kindervolkstanzgruppe "Dzhereltsya Karpat" aus Ushgorod beim Heinerfest zu Gast ist. Als die Kinder von der Einladung erfuhren, haben sie sofort angefangen zu proben. Die kleinen Tänzerinnen und Tänzer haben schon zahlreiche internationale Wettbewerbe gewonnen und vertraten die ukrainische Volkskunst weltweit, auch in Russland. 

Der Bekennende Heiner 2022 ist Oberbürgermeister a.D. Peter Benz. 

Es sprechen: Festpräsident Wolfgang Koehler und Oberbürgermeister Jochen Partsch

Moderation: Andreas Richter 

En Haufe Leit und Tarumba Percusion begleiten die Festgäste musikalisch zum Karolinenplatz in den Heinergadde der Festhalle Hausmann. Dort wird das Heinerfest 2022 mit dem Bieranstich von Oberbürgermeister Jochen Partsch und Festpräsident Wolfgang Koehler eröffnet. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Veranstaltungsort

Konzertbühne im Herrngarten

Veranstalter